Warum gibt es die bewegte Elternzeit?

Ursprünglich wollte ich einen Onlinekongress zum Thema „Eltern und Bewegung“ veranstalten. Denn Onlinekongresse sind meiner Meinung nach nämlich eigentlich eine coole Sache.

Die Idee zum Onlinekongress starb jedoch, weil ich neben meinem Hauptjob und der Familie einfach zu wenig Zeit investierte. Vielleicht kommt das Thema Onlinekongress aber auch noch auf meine Bucket List 🙂 Auf jeden Fall geistert das Thema „Als Mama in Bewegung sein“ immer noch in meinem Kopf herum. Wie bleibt man als Mutter oder Vater in Bewegung? Nicht nur sportlich, sondern auch beruflich und sozial. Denn Kinder können ganz schön anstrengend sein. Und so entstand die Website „Eltern in Bewegung“.

Was will ich hier erzählen?

Da ich wirklich ein Bewegungsjunkie bin findet Ihr Wanderungen (mit und ohne Kind), meine Baby-Mama-Sport-Erfahrungen und Tipps und Anregungen um beweglich zu bleiben … körperlich und geistig … mit und ohne Kind 🙂 Und von meinen persönlichen Mama-Erfahrungen berichte ich auch … ab und an.

Liebe Grüße

Katja

Veröffentlicht in Sport

Veröffentlicht von